Pfarreirat der Pfarrei St. Laurentius in Winterthur Wülflingen

Unser Leitgedanke:

Wir wirken, aber unser Wirken ist ein Mitwirken mit Gottes Wirken, denn seine Gnade kommt uns zuvor.
Hl. Augustinus

 

Der Pfarreirat hat den kirchlichen Auftrag, 

Wege der Gemeindeentwicklung aufzuzeigen und Vorschläge für Optimierungen zu machen. Bei dem damit verbundenen Engagement nehmen die ehrenamtlichen gewählten Mitglieder sowie die Amtswegen beteiligten Personen Rücksicht auf die Bedürfnisse und Anliegen der Pfarreiangehörigen im Interesse der Stärkung des Glaubens und eines anziehenden und abwechslungsreichen Pfarreilebens.

Die Rolle des Pfarreirates kann kurz so formuliert werden:

Der Pfarreirat ist ein beratendes, begleitendes Bindeglied zwischen den Pfarreiangehörigen und der Pfarreileitung. 

Die Aufgaben des Pfarreirates

sind in den Statuten verankert und beinhalten vor allem die Beratung und Unterstützung des Seelsorgeteams sowie die Entwicklung neuer Ideen oder Konsolidierung bestehender Pläne. Die Mitglieder wirken in der Umsetzung von Projekten, Pfarreianlässen mit konkreter Hilfeleistung mit.

Der Pfarreirat organisiert den periodischen Austausch zwischen den Pfarreiangehörigen und verantwortlichen Gremien im Pfarrei-Forum. Bei diesen Anlässen werden die Vernetzung und die Kultur des erweiterten Dialogs gefördert.

Die Mitglieder arbeiten zum Wohle der Pfarrei mit der Kirchenpflege und anderen Vereinen und Gruppen zusammen. 

Auskünfte erteilt auch das Sekretariat St. Laurentius

Es freut uns wenn interessierte Pfarreiangehörige sich bei uns melden und ihre Bereitschaft mitzuwirken uns mitteilen. Es besteht auch die Möglichkeit in einzelnen Aufgabenbereichen auch als Freiwillige/r mitzuwirken. Ideen und konstruktive Vorschläge sind jederzeit willkommen.