Familiensonntag mit Töggeliturnier

Familiensonntag mit anschliessendem Mittagessen und Töggeliturnier.
​Anmeldungen für Mittagessen und Töggeliturnier bis 25. Januar 2019 siehe Flyer klicke hier

Wandern für einen guten Zweck/Pilgerweek 24.-25. Juni 2017

Übers Wochenende vom 24.-25. Juni 2017 fand das Pilgerweek statt.
Dieses spezielle Week war der Ersatzanlass für alle die nicht an die Firmreise nach Taizé kommen konnten.
Am Samstag fuhren wir (9-Firmlinge und der Jugendseelsorger Mauro Callegari) zunächst von Winterthur nach Wattwil.
Von Wattwil wanderten wir auf dem Jakobsweg über den Laadpass nach Rapperswil. Bestes Pilgerwetter (bewölkt aber warm) linderte die Anstrengung
und so schafften alle die erste Etappe auf dem Jakobsweg. In der wunderschönen Pilgerherberge durften wir eine gerusame Nacht verbringen bevor wir dann am Sonntag weiter wanderten Richtung Einsiedeln.
Über den Seedamm begleitete uns zunächst ein starker Regen nach Pfäffikon wo wir am Bahnhof eine kurze Rast einlegten. Hier entschieden sich dann einige Firmlinge wegen Müdigkeit oder schmerzenden Beiden und Füssen, den Zug Richtung Einsiedeln zu nehmen. Drei Firmlinge wagten den Weiterweg. Der anschliessende Aufstieg auf den Etzelpass verlangte nochmals alles an Kraft und Motivation.
Ein Gebet in der Kapelle auf dem "Gipfel" stärkte dann für den gemeinsamen Weiterweg. Die Strecke über die Teufelsbrücke nach Einsiedeln war dann recht kurzweilig und in Einsiedeln angekommen, beendeten wir den Tag und das Pilgerweek mit einem Besuch des Klosters.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei den teilnehmenden Firmlingen.
Ihr hab alles gegeben und hoffentlich viele positive Erfahrungen gesammelt. Besonders das gemeinsame Unterwegs sein, sich gegenseitig zu motivieren
und zu unterstützen und die vielen tiefen Gespräche haben das Week geprägt.

Bin stolz auf Euch.

Mauro Callegari
Jugendseelsorger Pfarrei St. Laurentius
Bilder © callegarifoto.ch
Text   © Jugendseelsorge Pfarrei St. Laurentius