Beschlüsse der Kirchenpflegesitzung vom 31. Oktober 2016

01.11.2016

An ihrer Sitzung vom Montag, 31. Oktober, in St. Peter und Paul hat die Kirchenpflege der Römisch-katholischen Kirchgemeinde Winterthur unter anderem:

  • den Baukredit für die Innensanierung der Kirche Herz Jesu in der Höhe von 2,175 Millionen Franken genehmigt. Neben der Kirchenpflege müssen auch die Kirchgemeindeversammlung vom 29. November 2016 sowie der Synodalrat dem Kredit zustimmen.
  • das Budget 2017 mit einem prognostizierten Aufwandüberschuss von 68 000 Franken und gleichbleibendem Stuerfuss von 16 % genehmigt; auch dies vorbehältlich des Beschlusses der Kirchgemeindeversammlung.